Winter Survival

Ein ruhiger Aufstieg im Sonnenschein, am Gipfel OLYMPUS DIGITAL CAMERAeine Rast, Tee und Ausblick genießen und dann über unverspurte Tiefschneehänge wieder ins Tal gleiten…. Hört sich nach einem traumhaften Skitourentag an. Leider kommt es oft anders als wir uns das wünschen: Schlechtwettereinbruch, Weg verloren, Lawinenabgang und vieles mehr können das winterliche Skitourenglück zerstören. In diesem Seminar bereiten wir uns auf genau diese Situationen vor, um richtig reagieren zu können. Die im Winter teilweise tückische Orientierung im Gelände mit Karte, Kompass und GPS werden wir genauso üben wie den Bau einer Schneehöhle. Außerdem steht Lawinenkunde und die Verschüttetensuche mit LVS Gerät, Sonde und Schaufel am Programm, um auch auf diesen Notfall vorbereitet zu sein. Ein wenig Lagerfeuerromantik am Abend darf natürlich auch nicht fehlen und wer will, kann die Nacht auch gerne in der Schneehöhle verbringen, um einmal eine Übernachtung bei tiefen Temperaturen ausprobiert zu haben.


Seminar Winter Survival

erforderliche Ausrüstung: warme Bekleidung und Schuhe, Schlafsack, Isomatte, Thermosflasche, LVS Gerät, Sonde, Schaufel, Kompass, GPS, Rucksack, persönliche Medikamente

Dauer: 1,5 Tage

Ort: Nähe Lunz am See

Teilnehmer: 4-12

Kosten: 144€ pP inkl. Verpflegung

Anfrage